DER SEHTAKT

Sie trainieren die Taktfrequenz Ihres Gehirns, die sogenannte Ordnungsschwelle ("Zeitverarbeitung im Sehen"). Sie bezeichnet das Zeitmass für die Fähigkeit, schnell aufeinander folgende Sinnesreize getrennt wahrzunehmen und in eine Reihenfolge zu bringen. Diese visuelle Fähigkeit ist zum Beispiel beim Verarbeiten von kurzen gelesenen Wörtern sehr wichtig und dient dazu, das eigentliche Hörtraining zu unterstützen.

» Zurück zur Übersicht